SCHULSOZIALARBEIT

VERANTWORTUNG TRAGEN - DIE SCHULSOZIALARBEIT DES GYMNASIUMS FALLERSLEBEN

Gymnasium Fallersleben Beratung und Schulsozialarbeit

Unsere Schule ist ein Ort, an dem das Lernen vielfältig, abwechslungsreich und individuell ausgerichtet ist.
Und wenn viele einzigartige Menschen aufeinandertreffen, kann es manchmal zu sozialen Unstimmigkeiten oder Problemen kommen, mit denen ihr als Schüler bzw. Sie als Eltern nicht alleine gelassen werdet/ werden.
Als Schule möchten wir gerne gemeinsam zum Wohle der Schüler und Schülerinnen, der Eltern und Kollegen tätig sein. Daher ist es bei einigen Fragen sinnvoll, neben der Klassenlehrkraft und der Schulleitung, auch die Angebote der Beratungslehrer (Frau Popp und Herr Hößler-Weiß) und des Schulsozialarbeiters (Herr Landgraf) in Anspruch zu nehmen. Herr  Landgraf ist als Schulsozialarbeiter für das gesamte Schulzentrum verantwortlich.
Diese Beratung ist ein grundsätzlich freiwilliges Angebot und keine Therapie und vielleicht der erste Schritt für einen neuen Anfang.

Bei allen Themen rund um das Thema Schule, wie z.B.

• bei Problemen in der Schule,
• bei Konflikten mit Mitschülerinnen und Mitschülern,
• bei Schwierigkeiten zu Hause,
• bei Fragen zur Schullaufbahn,
• in schwierigen Lebenslagen

könnt ihr / können Sie sich vertrauensvoll an uns als Beratungsteam wenden.

Eine Beratung steht unter dem Schutz der Vertraulichkeit und findet nur auf eigenen Wunsch statt. Unter dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ wird nach neuen Wegen und Lösungen gesucht, um das Lernen und die Zusammenarbeit am Gyfa gemeinsam zu gestalten.

  • SCHULSOZIALARBEITERIN

    Die Stelle der Schulsozialarbeit am Gymnasium Fallersleben ist moment nicht mehr besetzt.

    Für das gesamte Schulzentrum ist nun Herr Landgraf (Realschule Fallersleben) zuständig.

    Telefon: 05362 963112

    Email: knut-erik.landgraf@stadt.wolfsburg.de

  • FRAU POPP, BERATUNGSLEHRERIN/ HERR HÖSLER-WEIß, BERATUNGSLEHRER

    Kristina Popp (Pp)
    Tel.: 0511-76160343
    kristina.popp@web.de

    Georg Hösler-Weiß (Hs)
    Tel.: 01638-448860
    georghoeslerweiss@web.de

MENU