Mittagessen und Caterer

DAS KULINARISCHE ANGEBOT

Das Mittagessen (13.15-13.40 Uhr, 3. große Pause) wird durch den Caterer Wolfsburger Schulverpflegung GmbH angeliefert. Von Montag bis Donnerstag stehen täglich zwei verschiedene Menüs zur Auswahl, eines davon ist stets vegetarisch. Derzeit betragen die Kosten pro Menü € 4,00 (für BuT-Berechtigte € 1,00).
Der Speiseplan wird vom Caterer in der Mensa ausgehängt und ist über den Link auf der Startseite unserer Homepage sowie über die Homepage des Caterers (s.u.) einsehbar.
Für die Teilnahme am Mittagessen sind die Anmeldung beim Caterer und die Nutzung des bargeldlosen Bezahlsystems erforderlich. Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite der Wolfsburger Schulverpflegung GmbH:

http://www.wolfsburg.de/schulverpflegung

Nach der Anmeldung werden Ihnen von der Wolfsburger Schulverpflegungs-GmbH Informationen zum Bestell- und Abrechnungssystem, ein aufladbarer Chip und Ihre Zugangsdaten zugeschickt.
Regelmäßig finden Treffen zwischen den Schulleitungen, Schülervertretungen und den Verantwortlichen des Caterers statt. Auf diese Weise werden Wünsche oder Probleme direkt geäußert oder weitergegeben, so dass sie umgesetzt oder gelöst werden können.
Für alle Fragen zum bargeldlosen Bezahlsystem, für die Aktualität der Speisepläne und die Menügestaltung ist die Wolfsburger Schulverpflegung GmbH Ihr erster Ansprechpartner. Kontaktdaten und weitere Informationen erhalten Sie auf der oben genannten Internetseite.

Die Schülerinnen und Schüler nehmen das Essen nicht mit aus der Mensa hinaus und räumen nach dem Essen ihr Geschirr/ ihre Tabletts in den dafür bereitgestellten Wagen, so dass der Platz sauber hinterlassen wird. Nach dem Essen kann je nach Wetterlage im Forum oder auf Hof C gespielt werden, bis die Hausaufgabenbetreuung beginnt. Die betreuenden Lehrkräfte führen während der gesamten Zeit Aufsicht und sind für die Schülerinnen und Schüler ansprechbar.

MENU