Corona

Schulstart für Jg. 12 ab 11.05. und Neuerungen in der Notbetreuung

Wir starten mit Unterricht in Jg. 12 am 11.05.20

Jg. 9 und 10 kommen dann am 18.05.20 hinzu.

Für die weiteren Klassenstufen ist die Planung noch nicht abschließend.

Für die weitere Zeit gilt: Die Lehrkräfte werden über die Klassenlehrkräfte koordiniert den SuS Aufgaben im angemessenen Umfang zukommen lassen. Weitere Informationen folgen zeitnah.

Die Notbetreuung läuft natürlich weiter. Nähere Informationen zur Erweiterung und den Bedingungen im Elternbrief unserer Stadträtin (pdf).

Viele Grüße

Sascha Knetsch, Schulleiter

Weiterhin eine Information unserer Schulsozialarbeit:

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler des GYFA,

durch die Corona bedingten Schulschließungen haben wir im Moment eine Situation, die es sonst nur zu Ferienzeiten gibt, die ganze Familie ist zuhause. Dazu gibt es aktuell keine Freizeitangebote außerhalb der eigenen vier Wände. Dies kann Auseinandersetzungen und Krisen in Familien befördern. Die derzeitige Situation und der mögliche weitere Verlauf beschäftigen derzeit viele Kinder und Eltern.

Von “normalen“ Alltag kann momentan nicht die Rede sein. Auch unser Arbeitsalltag in der Beratung ist mächtig durcheinandergeraten. Beratungen durch die Sozialarbeiter vor Ort sind aktuell nicht möglich. Dennoch möchte das GYFA und das Team „Sozialarbeit an Schulen“ der Stadt Wolfsburg für die Eltern und Schüler /-innen erreichbar sein. Bei Fragen, Problemen oder in Krisensituationen etc. können sich Eltern und Schüler /-innen weiterhin an Frau Weichert und Herrn Waindzoch wenden. Unsere Beratungslehrkräfte Frau Paluthe und Herr Hösler-Weiß stehen natürlich genauso zur Verfügung

Die Kontaktaufnahme erfolgt zunächst per E-Mail an: stefanie.weichert@stadt.wolfsburg.de oder an andre.waindzoch@stadt.wolfsburg.de sowie an pamela.paluthe@gyfa.info oder an georg.hoesler@gyfa.info. Wichtiger Inhalt der Mail sind die telefonischen Kontaktdaten, dass sich die Sozialarbeiter/Beratungskräfte zeitnah bei Ihnen / euch melden können.

Bleiben Sie gesund.

Beste Grüße

Ihr/Euer Team „Sozialarbeit an Schulen“ am GYFA

Kategorie(n): 2020, Corona

Notbetreuung weiter gewährleistet

Die Notbetreuung wird während der Osterferien aufrecht erhalten!

Somit gewährleisten wir auch in den nächsten Wochen, die Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind.
Hierzu gehören insbesondere folgende Berugsgruppen:

Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich, Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr, Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche (Auflistung nicht vollständig, betrachten Sie dazu die Auflistung der Stadt Wolfsburg).

Ausgenommen von dieser Verfügung ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen (etwa drohende Kündigung oder Verdienstausfall).

Sascha Knetsch, Schulleiter

Kategorie(n): 2020, Corona

Erteilung von Unterricht untersagt!

Liebe Schulgemeinschaft,
nach aktueller Bewertung der durch das Corona-Virus bedingten Infektionslage durch die zuständigen Stellen in Niedersachsen wird ab Montag, den 16.03.2020 bis zum 18.04.2020 landesweit allen Schulen in Niedersachsen (d. h. alle allgemein bildenden und berufsbildenden öffentlichen Schulen und alle allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen in freier Trägerschaft einschließlich der Internate sowie Schulen für andere als ärztliche Heilberufe und ähnliche Berufsausbildungsstätten)
die Erteilung von Unterricht untersagt.

Mehr >
Kategorie(n): 2020, Corona